Steingutfliesen

Was sind Steingutfliesen?

Diese Art der Fliese gehört zur Feinkeramik und wird aus Ton, Quarz, Feldspatz und Kaolin gebrannt. Sie sind sehr grobporig und haben eine helle, fast weiße Farbe.

Showroom Fliesengalerie44 München

Vorteile Steingut

Es ist sehr weich und kann somit sehr leicht geschnitten, dekoriert und verarbeitet werden. Säuren und Flecken haben bei Steingutfliesen wenig Chancen, dadurch einigen sie sich perfekt für den Innenbereich und vor allem als Wandfliese in Küche und Bad.

Die Fliesen können problemlos (außer von scharfen Reinigungsmitteln) gereinigt werden.

Darauf sollten Sie achten

Diese Feinkeramikfliesen eignen sich nicht besonders für stark beanspruchten Boden, weil sie nicht besonders belastbar sind.

Durch die hohe Wasseraufnahmefähigkeit und Porosität, sowie die nicht vorhandene Frostbeständigkeit sollten Steingutfliesen auf keinen Fall im Außenbereich eingesetzt werden.

Häufig gestellte Fragen zu Steingutfliesen?

Wir beantworten in unserer Ausstellung gerne Fragen zu Steingut wie zum Beispiel:

  1. Wie klebt man Steingut?
  2. Was ist für mich besser Steinzeug, Steingut oder Feinsteinzeug?
  3. Was kosten Steingut Fliesen?
Copyright 2019 Fliesengalerie44
Es werden notwendige Cookies, Google Maps und Matomo geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.
Einverstanden